Frostharte Rosetten

Kaum ist der Schnee geschmolzen, treten überall in der Eifel auf Waldlichtungen die jungen Blattrosetten des Roten Fingerhuts (Digitalis purpurea) aus dem Vorjahr zutage. Wie schaffen es die Blätter, bei Minustemperaturen unter der Schneedecke grün zu bleiben? Ihr Geheimnis ist ein Frostschutz, den die Pflanze selbst produziert, indem sie große Stärkemoleküle in wesentlich kleinere Glucose- … Weiterlesen

Korrektur zur Stendelwurz

Die beiden aufmerksamen Leser Heribert Mennen (vom Arbeitskreis heimische Orchideen) und Werner Willms (von https://www.werners-naturfotografie.de) wiesen uns darauf hin, dass wir der Sumpf-Stendelwurz (Epipactis palustris; im Buch auf S. 156) ein falsches Bild zugeordnet haben. Diesen Irrtum bitten wir zu entschuldigen. Das richtige Foto reichen wir hiermit nach (das Titelbild ist die Sumpf-Stendelwurz). Bei der … Weiterlesen